Der Kreisschützenverband Goslar (KSV) proklamierte im Lindenhof beim Kreiskönigsball die neuen Majestäten 2013. Insgesamt 282 Teilnehmer aus 24 Vereinen des KSV beteiligten sich in den verschiedenen Disziplinen. Verschiedene Firmen hatten sich für die Neuanschaffung von acht neuen Königsketten mit Geldbeträgen beteiligt. Die Vizepräsidentin des KSV, Anneliese Maskos und Kreisschießsportleiter Andreas Grubert nahmen zusammen die Proklamation der neuen Könige vor:

Kreiskoenig 2013

 Kreiskönige 2013 von links: Thomas Stuhlpfarrer, Lennard Helms, Christof Scholz, Anke Koch, 
Jing Lv, Axel Schirra, Tim Gorden Engels, Justicia Pake

Kreisschülerkönigin: Justicia Pake (SG Schlewecke); Kreisjugendkönig: Tim Gorden Engels (SV Astfeld); Kreisjuniorenkönig: Lennard Helms (SG Liebenburg); Kreiskönig: Christof Scholz ( SV Lochtum); Kreiskönigin: Jing Lv (SV Lochtum); Kreiskönig -Auflage: Axel Schirra (SG Liebenburg), Kreiskönigin- Auflage: Anke Koch (SV Jerstedt); Kreiskönig– Luftpistole: Thomas Stuhlpfarrer (SG Harlingerode);

Kreiskoenig 2013 Pokal

Pokalsieger Kreispokale

Die Kreispokale erhielten folgende Teilnehmer: Schützen: Hartmut Richter (SG Langelsheim); Damen: Susanne Sturde (SG Langelsheim); Schützen- Auflage: Karl Baethge (SG Oker); Damen – Auflage: Astrid Möser (SG Bündheim); Luftpistole: Thomas Stuhlpfarrer (SG Harlingerode); Schüler: Julian Kronemann (SG Vienenburg); Jugend: Lea Strebe (SG Vienenburg); Junioren: Alina Sturde (SV Döhren); Hasseröder Scheibe KK: Fabian Arndt (SV Astfeld); Hasseröder Scheibe Luftpistole: Daniel Seipelt (KKS Vienenburg); Die Kapelle Cantores aus Salzgitter sorgte dafür, dass die 240 Gäste das Tanzbein schwingen konnte. Großen Applaus erhielten die „Halli Galli“ vom VfL Oker für ihr Unterhaltungsprogramm.                                                                                  

 

Text und Foto: Helmut Hohaus, Pressewart des KSV Goslar